Klasse 1d

Klassenlehrerin: Frau Unger   Horterzieherin: Frau Podeus

Weihnachtszeit in der Klasse 1d

Nachdem wir für die Igel einen bunten wärmenden Blätterhaufen mit unseren Wasserfarben gestaltet haben, können wir sie nun beruhigt in den Winterschlaf schicken.

In unserem Klassenzimmer steht nun ein ganz besonderer Baum, der auch jeden Tag etwas verliert. Allerdings keine Laubblätter, er verliert kleine Überraschungen. Eine adventliche Kleinigkeit für jeden Tag bis zum Heilig Abend.
Ansonsten erfreuen wir uns an der Schnee-Weihnachts-Winterlandschaft, die besonders schön in der Morgenröte ausschaut.

Auf dem Tisch sind alle wichtigen Requisiten und Instrumente zu sehen, die unsere Klasse benötigte, um ein tolles weihnachtliches Programm für den ersten großen Auftritt auf großer Bühne im Rahmen des Weihnachtsmarktes am 5.12.2019  für Eltern und Gäste zu gestalten.
Mit den Klangstäben unterstützten wir die kleinen Lichtlein, die die Sonne in der dunklen Jahreszeit ersetzen müssen.
Immer mehr kleine Lichter wuchsen zu einem großen Licht zusammen. Gemeinsam kann man so viel erreichen.
„Morgen kommt der Weihnachtsmann“ mit Boomwhackers – einfach wunderbar.
Wichtel dürfen in der Weihnachtszeit natürlich auch nicht fehlen. Mit tip-tap-Schritten tanzten sie auf der Bühne.
Ein großes Dankeschön geht an die mitwirkenden Schüler und Schülerinnen der Klasse 1d und an die vielen Zuschauer.